Unterstützerformulare für Wahlkreis Mosel/Rhein-Hunsrück eingetroffen

Die Formulare zur Abgabe von Unterstüzungsunteschriften für unseren Kreiswahlvorschlag im Wahlkreis Mosel/Rhein-Hunsrück
sind bei uns eingetroffen.

Wenn Sie unserem Kandidaten Aaron Römer Unterstützen möchten, auf dem Stimmzettel zu stehen, können Sie uns mit ihrer Unterschrift helfen. Um an der Wahl teilnehmen zu dürfen, müssen wir bis spätestens 69 Tage vor der Wahl dem Kreiswahlleiter 200 Unterschriften von Wahlberechtigten aus dem Wahlkreis vorlegen. Das Wahlrecht der Unterzeichner muss zuvor, noch von den Gemeindebehörden bestätigt werden. Senden Sie uns das Formular daher bitte frühzeitig zu.

Zum Wahlkreis Mosel/Rhein-Hunsrück gehören die folgende Regionen:

  • Landkreis Cochem-Zell
  • Rhei-Hunsrück-kreis
  • die folgenden Gemeinden des Landkreis Bernkastel-Wittlich:
    • Verbandsfreie Gemeinde Morbach
    • Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues
    • Verbandsgemeinde Thalfang am Erbeskopf
    • Verbandsgemeinde Traben-Trarbach
       

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns neben einer Unterschrift für Aaron Römer auch mit einer Unterschrift für unsere Landesliste Unterstützen würden. Hierfür sind insgesamt 2000 Unterschriften von Wahlberechtigten aus Rheinland-Pfalz nötig.

Die ausgefüllten Formulare Schicken Sie bitte an: Aaron Römer, Bernkasteler Str. 13 in 54472 Longkamp.

Lesen Sie dazu auch die Hinweise zum Ausfüllen der Formulare.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Formblatt für Unterstützungsunterschriften Wahlkreis 201 Mosel/Rhein-Hunsrück
Formular für Unterstützungsunterschrift Landesliste
Hinweise zum Ausfüllen

Formblatt für Unterstützungsunterschriften Wahlkreis 203 Bitburg
Formblatt für Unterstützungsunterschriften Wahlkreis 206 Mainz
Formblatt für Unterstützungsunterschriften Wahlkreis 207 Worms
Formblatt für Unterstützungsunterschriften Wahlkreis 208 Ludwigshafen-Frankenthal

Formblatt für Unterstützungsunterschriften Wahlkreis 209 Neustadt-Speyer
Formblatt für Unterstützungsunterschriften Wahlkreis 210 Kaiserslautern

Formulare aus anderen Bundesländern

Aktuelles: 

Neuen Kommentar schreiben

2 + 0 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.